Der Tot
Der Tod macht vielen Angst
mir aber nicht.
Ich wäre so gern tod,
doch ich bin so ein Feigling.
Ich nehme das Messer
setzt es an************************

Doch ich kann nicht
egal wie gern ich würde
ich kann es einfach nicht!!!!!



-----------------------------------

 

 


Dunkelheit

Mich um gibt kein Licht,
das Licht ist von mir gegangen.
Die Dunkelheit kam über mich.
Ich freundente mich mit ihr an.
Doch die Dunkelheit entzieht mir
nach und nach die Kraft zu Leben.
Ich sehe kein Licht,
das mir neue Kraft zum
Leben gibt.

Doch dann kamst du!
Und ungewollt brachtest du
ein Licht in mein Leben.
Und an diesem Licht habe
ich mich erfreut.
Und auch wenn es dir nicht
gefällt, hast du mir
wieder einen Sinn
zu Leben gegeben!!!



 

                                                                        -------------------------------------------------------------
 

Ihr Schrei

Hört denn keiner ihre Schreie???
Könnt ihr den nicht den Schrei nach Hilfe hören???
Hört ihr sie denn nicht Schreien???
Ihr habt sie nie gehört diese Schreie.
Oder habt ihr sie doch gehört,
und sie einfach nicht wahr genommen?
Aber wieso nimmt man ein Schrei
nach Hilfe nicht wahr.
Sie ist doch auch ein Mensch.
Sie braucht doch genau so viel
Geborgenheit wie ihr.

Doch jetzt ist es zu spät.
Sie hat ihre Hilfe in der
Einsamkeit gefunden.
Sie ist allein. Und das
ist euere Schuld.
Ja sie hat auch versucht
sich zu töten.
Aber sie war zu feige,
was ein Glück.

Aber auch diese Stille, sind
Schreie nach Hilfe.
Dennoch hört ihr meine Schreie nicht


Verletzlich 

Ich zeige mich hart.
Lache nicht!!!
Zeige keine Gefühle,
wenn ihr über mich lacht.
Ihr denkt es tut mir nicht Weh.
Denkt wohl ich habe keine Gefühle.
Bin nicht Verletzlich!!!
Doch jeder Mensch hat Gefühle.
Wer mich richtig kennt,
weiß das ich am Boden bin!!!
Der Weiss das ich nicht mehr kann.
Und nur er weiß warum,
warum ich nicht mehr Leben möchte.
Egal für wie hart ihr
mich haltet.
Es ist falsch,
ich bin nicht gefühllos.
Bin verletzt, bin am Boden.
Ihr wünscht euch meinen TOD.
Sagt es doch, gebt es zu.
Ich erfülle euch den Wunsch.
Zeig euch, dass ich nicht hart bin.
Zeig euch, wie schwach ich bin.
Meine TOD ist der letzte Weg für mich,
meine Schwäche zu zeigen.
Ich bin zu schwach um weiter zu kämpfen.
Weiter das Leben zu ertragen!!!!!!


--------------
 
Stille

Es ist Still, ich höre nichts!!!
Höre niemanden!!!
Höre niemanden, der mir eine
Antwort geben könnte.
Höre niemanden, dem ich meine
Frage stellen könnte.
Alles was ich höre, ist
die Stille!!!
Die Stille macht mir Angst.
Ich bin allein, deshalb
diese Stille.








Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!